<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=1463878447051639&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

SHOP BRANDS

Menu

Freitag, 28. April 2017 ist der jährliche Welttag für Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit. Entwickelt von der internationalen Arbeitsorganisation im Jahr 2003, soll der Tag sichere, gesunde und menschenwürdige Arbeit fördern.

 

Jeder versierte Unternehmer weiß, dass Gesundheit und Sicherheit das ganze Jahr über wichtig sind, aber es ist auch wichtig, über alle Änderungen und die neuesten Industrie-Diskussionen rund um das Thema informiert zu sein.

safety and health-1.gif

In 2017 geht es um die Erhebung und Verwendung von OSH-Daten.

 

Betriebliche Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit - oft als "Health and Safety" bezeichnet - ist ein aktuelles Schlagwort, aber im Wesentlichen ist es ein multidisziplinäres Feld, entwickelt um Sie und Ihre Mitarbeiter sicher und gesund bei der Arbeit zu halten. Es ist zwingend erforderlich im Vereinigten Königreich, aber das ist nicht der Fall auf der ganzen Welt.

 

Jedes Unternehmen muss entscheiden, welche Maßnahmen ein sicheres und gesundes Arbeitsumfeld für die Mitarbeiter bieten. Von Sicherheitsausrüstung, über Uniformen, bis hin zu speziellen Schuhen können Unternehmen jeden am Arbeitsplatz durch sorgfältige Planung schützen.

Nach der dedizierten "Welttag für Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit"-Webseite entstehen erstaunliche 2,8 Billionen US-Dollar Kosten jedes Jahr durch Unfälle und Krankheiten am Arbeitsplatz.

 

image of construction worker.jpg

Darüber hinaus, als ob das nicht genug wäre, um Unternehmen zu warnen, verliet ein Durchschnitt von 2 Millionen Menschen jedes Jahr ihr Leben, im Zusammenhang mit Unfällen und Krankheit bei der Arbeit. Das sind zwei Drittel der gesamten Bevölkerung von Wales.

 

Unfälle, Krankheit und Stress können für Unternehmen teuer werden, aber Unternehmen können etwas tun, um diese Faktoren zu reduzieren und beseitigen. Allerdings genießen nicht alle Länder die gleichen Rechte wie in Europa und Nordamerika.

 

Letztes Jahr konzentrierte sich die International Labour Organisation (ILO) auf Stress am Arbeitsplatz, aber in diesem Jahr will die Organisation Unternehmen die Notwendigkeit erklären, dass Länder "ihre Kapazität erhöhen müssen, notwendige Sicherheits- und Gesundheitsdaten (OSH) zu sammeln und zu nutzen."

 

Das heißt, ohne zuverlässige Datenerfassung von Unfällen am Arbeitsplatz gehen zum Beispiel Mitarbeiter in diesen Unternehmen ohne grundlegende Rechte und können dadurch potenziell lebensbedrohlichen Bedingungen und/oder Krankheiten ausgesetzt werden.

 

Die Bedeutung der Datenerhebung und -umsetzung an Unternehmen zu fördern, wird dazu beitragen, sicherere und gesündere Arbeitsumgebungen für Menschen in den Entwicklungsländern zu schaffen. Die 2030 Agenda der Vereinten Nationen für Nachhaltige Entwicklung zielt auf spezifische Länder ab, um die Arbeitsschutz- und Gesundheitsdaten zu sammeln und zu nutzen, um Wohlstand zu gewährleisten und die Armut in diesen Ländern zu verringern.

 

Erhebung dieser Daten kann neue Sicherheitsbedenken und entstehende Risiken identifizieren. Alles in allem, kann es helfen, mit der Arbeit in Verbindung stehende Todesfälle in den Entwicklungsländern zu reduzieren (deren Zahl unbekannt ist), und auch für eine gesündere, krankheitsfreiere Bevölkerung sorgen.

 

image of doctor.jpg

 

Wie kann ich meine Mitarbeiter schützen?

 

Die U.K. Hat einen langen Weg von der viktorianischen und post-industriellen Revolution zurückgelegt, was eine Gesetzgebung zur Gewährleistung sicherer Bedingungen bei der Arbeit erforderlich machte, aber Unternehmen können immer noch ihre eigenen OSH-Daten sammeln, um Wege zur Verbesserung zu finden.

 

Die ILO erstellt einen Bericht über bewährte Verfahren für die Entwicklung und Umsetzung von nationalen Benachrichtigungs- und Aufzeichnungs-Systeme. Dieser beschreibt Maßnahmen, sammelt die Mindestinformationen für die Aufnahme und Archivierung von Vorfällen (sammelt Daten über die Arbeitgeber, die Art der Verletzung der verletzten Person und die Umstände des Unfalls oder der Einwirkung einer Gefahr für die Gesundheit), und fordert, dass jede Organisation Jahresstatistiken ihrer Erkenntnisse veröffentlicht.

 

Sie können den vollständigen Bericht hier lesen.

 

Wenn Sie einen sicheren Arbeitsplatz für Ihre Mitarbeiter wünschen, ist es wichtig, Daten zu sammeln, aufzuzeichnen und zu berichten, um Wege zu schaffen, die Sicherheit Ihres Arbeitnehmers zu gewährleisten. Sie fragen sich vielleicht, was sind die häufigsten Arten von Unfällen?

 

Nach der Health and Safety Executive (HSE) ergaben sich 40% der nicht-tödlichen Arbeitsunfälle durch ausrutschen und stolpern (und 2% dieser Verletzungen waren tödlich).

 

Ausrutschen und Stolpern sind besonders gefährlich auf nassen und kontaminierten Böden (denken Sie an Lebensmittel- und Getränkeindustrie, Labore, Fabriken, Krankenhäuser usw.).

 

Ausrutschen geschieht am häufigsten in der Lebensmittel-und Getränkeindustrie, aber kann überall passieren, wo Menschen in geschäftigen Umgebungen auf harten Böden arbeiten. Dies bedeutet, dass die Verhinderung von Ausrutschen in IHREM Arbeitsplatz vorrangig ist.

 

Wussten Sie schon, mehr als 1.300 Verletzungen passieren jedes Jahr in Großbritannien, wobei Mitarbeiter in Ihrer Branche für mindestens drei Tage arbeitsunfähig werden? Und 80 % davon sind durch Ausrutschen veranlasst.

 

Diese Daten sind wichtig, weil Verletzungen, Abwesenheit und Krankheit von Mitarbeitern Verdienstausfall für Ihr Unternehmen bedeuten und/oder potenziell zu Entschädigungen/gesetzlichen Gebühren führen, die Sie zahlen müssen.

 

Egal in welchen von diesen Branchen Sie sind, erwägen Sie den Kauf von rutschfesten Sicherheitsschuhen für Ihre Belegschaft, um die Anzahl der Gesundheits- und Sicherheitsunfälle zu reduzieren - eventuell sogar zu beseitigen. Dies wird nicht nur die durch Verletzung verlorene Zeit reduzieren, sondern auch, was noch wichtiger ist, Ihr Team sicher und gesund erhalten.

 

image of baker.jpg

 

Wo kann ich für meine Mitarbeiter sichere und rutschfeste Schuhe kaufen?

 

Shoes für Crews sind seit über drei Jahrzehnten industrie-führend in der Sicherheit und halten 100.000 Arbeitsplätze weltweit sicher. Unsere Schuhe sind in den besten Restaurants, den grausten Küchen, in hektische medizinische Einrichtungen und in industrielle Fertigungsstätten zu finden. Unsere neu gestalteten Styles sind nicht nur rutschfest; Sie sind verschüttungssicher, ausfahrsicher und komfortabel.

 

Geschäft

 

Für mehr rutschfeste Schuhideen, durchsuchen Sie unseren Katalog:

Wir haben alles von sportlichen Schuhen bis hin zu Sicherheitsschuhen, von Wellington Stiefel bis Abendschuhe, also werfen Sie einen Blick auf unseren neuesten Katalog. Alle unsere Schuhe rühmen sich auch durch unsere rutschfeste Technik!

 

Shoes For Crews German Catalogue CTA